Neulich beim Gynäkologen (Warning: Womens Talk!)

Heute beim Gynäkologen: „Also ihr Beckenboden ist Bombe“. Ich:“ Das überrascht mich nicht“. Dr. Luft: „Passen Sie aber auf, dass Sie den Penis ihres Freundes nicht brechen.“- Ich:“ Was!?“ Dr. Luft: Ja, Schwellkörper können brechen“.

Also Ladies das wollte ich mit euch teilen. Nicht, dass Schwellköper brechen können, sondern dass mein Beckenboden Bombe ist. Seit mehr als 8 Jahren lebe ich mit Cantienica und all den wundervollen Vorteilen des Trainings. Ich bin auch nicht erstaunt darüber, dass ich keine Wasseransammlungen im Unterleib habe, keine Myome und keine Zysten. Das war mit 21 nicht so. Das ich 12 Jahre später bei besserer Gesundheit bin, schiebe ich auf das effektive Training: Durch das lang machen der Vagina, was über den Levator Ani geschieht, sammeln sich keine unwillkommenen Gäste. Dieser Besuch beim Arzt heute, war einfach einmal mehr der Beweis dafür, dass das einfache Training mit dem komplizierten Namen „CANTIENICA® -Beckenbodentraining“, es drauf hat.

Wer von euch selber in den Genuss kommen will, ist bei einem meiner Workshops Core Power (Rückbildung und Beckenboden) -for women only – dabei. Bis bald. Deine Nükhet

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.