EMBODIMENT

Weil unsere Körperhaltung mitgestaltet, wie wir die Welt wahrnehmen… So wie unsere Psyche die Körperhaltung beeinflussen kann, beeinflusst umgekehrt die Haltung unsere psychische und emotionale Verfassung. Wenn wir traurig und niedergeschlagen sind, wirken wir „bedrückt“. Die Wirbelsäule wird gekrümmt und wir fallen in uns zusammen. Ebenso lassen wir uns auch von Erlebnissen „aufbauen“. Es fällt[…]